Blog

05.08.2015

JAV-Konferenz im Verkehrssektor

We like to move it – sei dabei!

Vom 05. bis 07. Oktober 2015 starten wir in Göttingen durch zu unserer 4. bundesweiten JAV-Konferenz für den Verkehrssektor: Alle JAV-Mitglieder sind herzlich eingeladen!

Gesellschaftliche und politische Rahmenbedingungen wie z.B. der demografische Wandel oder die Diskussion um die gesetzliche und betriebliche Ausgestaltung zunehmender Automatisierung beeinflussen auch die Ausbildung und Arbeit in unseren Unternehmen.

Im Rahmen unserer 4. bundesweiten JAV-Konferenz für den Verkehrssektor diskutieren wir gemeinsam, welche Möglichkeiten Jugend- und Auszubildendenvertretungen haben, die Arbeitswirklichkeit der Zukunft (mit)gestalten zu können.

Der Input durch Referate und in Workshops zu verschiedenen Schwerpunkten macht euch fit für diese Herausforderung.

Dabei arbeiten wir lösungs- und ergebnisorientiert an betriebs­politischen Themen, fachspezifischen Inhalten und konkreten, aktuellen betriebsbezogenen Fragen der Teilnehmenden.

Der Konferenzablauf kann daher aufgrund aktueller betrieblicher Belange in Teilen den Anforderungen der Teilnehmenden angepasst werden.

Die Konferenz vermittelt für die JAV-Arbeit im Sinne des BetrVG bzw. BPersVG und entsprechender Regelungen der LPersVG erforderliche Kenntnisse. Daher hat der Arbeitgeber bzw. die Dienststelle nach Beschlussfassung durch den Betriebs- oder Personalrat die erforderlichen Kosten zu tragen.

Alle Infos zum genauen Programmablauf, zu Kosten und Freistellung und zu eurer Anlaufstelle für alle Fragen zur Konferenz findet ihr hier in unserer Konferenz-Ausschreibung als PDF.

Alles klar? Dann auf zur Anmeldung!

Wir freuen uns schon jetzt auf eine tolle Konferenz und auf interessante, anregende Diskussionen mit euch!