Ausbildungsqualität

Auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung legen junge Menschen heute besonders großen Wert. Und das vollkommen zu Recht, denn schließlich ist die Ausbildungsqualität die entscheidende Grundlage, um später im Berufsleben gute Perspektiven zu haben!

Doch aktuell lassen die Ausbildungsbedingungen in vielen Fällen noch immer stark zu wünschen übrig: Mangelhafte fachliche Anleitung, ausbildungsfremde Tätigkeiten, fehlende Ausbildungsmittel, schlechter Berufsschulunterricht, ständiges „Holen aus dem Frei“, Arbeitsüberlastung oder regelmäßige Überstunden sind für viele Auszubildende hierzulande leider keine Seltenheit.

Aktiv für gute Ausbildungsqualität!
Thematisiert die Qualität der Ausbildung in eurem Betrieb oder eurer Dienststelle: Was läuft gut? Wo besteht Besserungsbedarf? Weist auf bestehende Mängel hin!

Um dieses zentrale Thema anzugehen und vor Ort konkrete Verbesserungen durchzusetzen, haben wir für euch die Toolbox Ausbildungsqualität entwickelt. Einen ersten Überblick zu unseren Tools in der Box gibt es auch als Faltblatt

Unsere Toolbox Ausbildungsqualität bietet JAVen und betrieblich Aktiven alles notwendige Material rund um die Ausbildungsqualität:

Von Hintergrundinformationen und rechtlichen Regelungen über Handlungsmöglichkeiten und Aktionsideen bis hin zu Kommunikationsmedien wie Umfragen, Plakaten und Flyern.

 

 Ausbildungsqualität checken und verbessernArbeitshilfe „Ausbildung checken und verbessern“

Mit dieser Arbeitshilfe macht ihr die Ausbildungsbedingungen im Betrieb zum Thema und erreicht gemeinsam mit den Auszubildenden konkrete Verbesserungen:

Rechtsgrundlagen und Mitbestimmung, häufige Probleme bei Ausbildungsbedingungen, Handlungsschritte und kreative Aktionsideen u.v.m.

Arbeitshilfe – will ich haben!

 

Umfragegenerator zur Ausbildungsqualität

Umfragegenerator "Ausbildungsqualität"

Ausbildungsumfrage, maßgeschneidert: Für euch relevante Fragen auswählen – ausdrucken – online verteilen! Die Online-Variante liefert Ergebnisgrafiken, z.B. zur Präsentation auf eurer JA-Versammlung.

Zum Umfragegenerator

 

 Check deine AusbildungUmfrageflyer „Check deine Ausbildung“

Ihr wollt schnell und ohne großen Vorlauf ein erstes Problem in Sachen Ausbildungsqualität identifizieren?

Dann ist unser Umfrageflyer perfekt für euch:

Mit zehn einfachen Fragen klopft ihr damit bei euren Auszubildenden die wichtigsten Aspekte der Ausbildungsqualität ab.

Flyer – will ich haben!

 

 Ausbildung gecheckt?!Button "Ausbildung gecheckt?!"

Öffentlich engagieren für mehr Ausbildungsqualität im Betrieb – z.B. mit einem "Button-Tag", an dem alle gleichzeitig mit den Buttons auf problematische Ausbildungsbedingungen aufmerksam machen!

Button – will ich haben!

 

 Ausbildung checken und verbessernDigitale Präsentation „Ausbildung checken und verbessern“

Interesse und Sensibilisierung für Ausbildungsqualität erzeugen – zum Beispiel durch eine entsprechende Präsentation auf eurer JA-Versammlung.

Präsentation – will ich haben!

 

 ZukunftswerkstattBildungsbaustein „Zukunftswerkstatt“

Der Spezial-Workshop: Qualitätsprobleme gemeinsam mit Auszubildenden analysieren, ideale Ausbildungsbedingungen festhalten und konkrete Verbesserungen planen.

Wir liefern euch den exakten Ablauf und alles notwendige Material!

Bildungsbaustein – will ich haben!

 

 

Plakatserie zur AusbildungsqualitätPlakatserie „Ausbildungsqualität"

Bringt die Ausbildungsqualität in die betriebliche Öffentlichkeit!

Die Plakate werden in vorgegebener Reihenfolge platziert, z.B. entlang des Weges zum Betrieb. Mit jedem Plakat steigt der Spannungsbogen, bis schließlich die eigentliche Botschaft deutlich wird.

Plakatserie – will ich haben!

 

 Gute AusbildungWandzeitungsbefragung „Gute Ausbildung“

Auch die Wandzeitung analysiert Knackpunkte eurer Ausbildungsbedingungen, zusätzlich aktiviert ihr damit eure Auszubildenden (z.B. im Rahmen einer JA-Versammlung).

Das Befragungsergebnis könnt ihr noch während des Treffens bekanntgeben und weitere Schritte diskutieren.

Wandzeitung – will ich haben!